Agile Transformation im internationalen Team!

09.05.2019 - Digitale Schlüsselrollen

International besetzte Teams bringen eine Vielfalt von kulturellen Hintergründen und sozialen Interaktionsmustern mit sich. Das Verlängert forming-storming Phasen der Teambildung und reduziert die Effizienz des Teams. Durch tägliche Wertschätzung der individuellen Beiträge und ehrlichem Interesse an den Themen der Teammitglieder entsteht eine Atmosphäre des Vertrauens, was Schnelligkeit und Effizienz steigert.

Über einen Austausch zum Thema freut sich unser Kollege Christian John!

Ansprechpartner: Dr. Christian John, Leitung CC Digitale Schlüsselrollen
Mail. c.john@muecke-roth.de


Zur Übersicht

Vielleicht auch interessant

B2G Sales & Marketing

Der Staat als Kunde – Milliardenbudgets & Vertriebsfrust Deutschland muss digitaler werden. Das hat auch der Staat verstanden und mit der „Digitalstrategie 2025 – Digitaler Staat“ eine große Offensive gestartet. Den Worten sollten Taten folgen, weshalb im Bundeshaushalt für 2020 mehr als 3,8 Milliarden Euro…

Zum Artikel
Agile Arbeitsmethoden: Essenzieller Bestandteil jedes Analytics-Projekts?

Analytics-Projekte sind nicht wie andere Software-Projekte Kein Wunder, dass bis zu 85 % von Analytik Themen nicht den erhofften geschäftlichen Mehrwert bringen (Gartner, 2021). Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Resultate von Analytics-Projekten – im Gegensatz zu anderen Software-Projekten – nicht im Voraus vorhersagbar…

Zum Artikel
NIMMSTA ist jüngstes Mitglied im MRC Start-up Fonds

NIMMSTA vereint smarte und robuste Hardware mit innovativer Software zu effizienten Workflows in der Intralogistik   Das Münchner Technologieunternehmen NIMMSTA bietet eine Industrial Smart Watch an, welche 3 in 1 ist: Smart Watch, Industrie-Scanner und E-Paper Touch Display. Damit werden Freehand Workflows möglich, welche zu…

Zum Artikel