Insights

Bei uns arbeiten vielfältige Charaktere. Weiterentwicklung und Teamzusammenhalt aber auch Vertrauen und Wertschätzung sind die elementare Basis unseres Arbeitens. Auf diese Kultur sind wir stolz und festigen sie durch regelmäßige Trainings und Mitarbeiterevents. Unpoliert und ehrlich.

Was unseren Mitarbeitern darüber hinaus gefällt

Was war Dein persönliches Highlight in Deiner bisherigen Zeit bei MRC?

Über ein einziges Highlight kann ich nicht sprechen. Es fallen mir viele Highlights meiner bisherigen Zeit als MRCler ein.

Darunter beide meiner Projekteinsätze, aber auch unser Besuch vom Aperol-Truck in meiner ersten Woche, das virtuelle Chocolate Tasting, das kleine Sommerfest beim Griechen, der Virtual-Escape-Room Abend und natürlich der Erhalt meines Festanstellungsvertrages, von dem ich direkt stolz ein Foto gemacht habe.

Simon P.

Zum Interview

Elena Soni-Mantel

Was ist dein ultimativer Berater-Tipp?

Bei aller Liebe für Slides, Pitches und den weiteren Berater-Tools sollten wir nicht vergessen, dass Beratung vor allem People-Business ist. So versuche ich mir stets vor Augen zu führen, was den Menschen auf der anderen Seite antreibt, welche Herausforderungen ihn bewegen, welche Chancen er nutzen möchte. Auf diese Weise konnte ich heikle Situationen meistern und einen gemeinsamen Weg einschlagen. Nicht selten erzähle ich meinen Kollegen, dass 80% aller Probleme im Berater-Alltag bei einer Tasse Cappuccino gelöst werden können.

Elena S.

Zum Interview

Was möchtest du möglichen neuen Kollegen sagen, die überlegen, ob MRC zu ihnen passt?

Einfach mal bewerben! Wir haben bei MRC eine sehr offene Kultur und gehen zum Lachen definitiv nicht in den Keller. Man merkt schnell, ob MRC zu einem passt oder nicht. Ich persönlich habe beim sehr ausführlichen Bewerbertag direkt gemerkt, dass MRC für mich sehr gut passt und dies hat sich nach meinem Einstieg zu 100% bestätigt. Deshalb ist meine Empfehlung sich zu bewerben und sich selbst ein Bild zu machen.

Jan B.

Zum Interview

Was ist für dich einzigartig bei MRC?

Ganz klar der Zusammenhalt zwischen den Kollegen in guten, aber auch weniger guten Zeiten! Bei MRC ist jeder für jeden da und man kann sich immer auf die 100 %-tige Unterstützung der Kollegen verlassen. Es wird konzentriert und fokussiert an komplexen Themen gearbeitet, das Miteinander und die Fürsorge untereinander geht dabei aber an keinem Tag verloren. Das Gemeinschaftsgefühl ist wirklich einzigartig und ich bin deshalb sehr stolz darauf, sagen zu können, ein Teil der MRC Crew zu sein!

Matea D.

Zum Interview