Subscription-Geschäftsmodelle – Der Zugang zum Öl der Zukunft

22.01.2020 - Digitale Geschäftsmodelle & Ökosysteme

subscription-ÖL

MIT NUTZUNGSDATEN UND NEUEN ERLÖSSTRÖMEN IM MASCHINEN- UND ANLAGENBAU WACHSTUM ERZIELEN

SUBSCRIPTION-MODELLE sind nichts Neues! Zahlreiche Geschäftsmodellideen dazu liegen nach Design Thinking Workshops in den Schubladen. Kreativität ist dabei nicht das Problem, sondern die Umsetzung! Denn die strategische Wichtigkeit wird oft verkannt, das Bekenntnis des Managements fehlt und die zukunftswichtigen Ideen verstauben. Das ist aber zu kurzfristig gedacht. Denn Subscription-Modelle bieten viel mehr als wiederkehrende Einnahmen – Sie sind der Zugang zum Öl der Zukunft.

Mit rasantem Zuwachs vernetzter Maschinen und datengetriebenen Diensten (z.B. Proaktive Wartung) ziehen immer mehr Maschinen- und Anlagenhersteller mit Subscription-Modellen in verschiedenen Lösungen nach. […]

Ansprechpartner: Yasmin Richwien, Senior Consultant
Mail. y.richwien@muecke-roth.de


Zur Übersicht

Vielleicht auch interessant

Equipment-as-a-Service: Die 5 Arten für nachhaltigen Geschäftserfolg

Was sind Equipment-as-a-Service Geschäftsmodelle? Viele Unternehmen sind bereits vertraut mit SaaS (Software as a Service) – nicht zuletzt, weil dieses Konzept Kern vieler digital führender Unternehmen ist; aber auch weil viele Unternehmen dieses Modell intern für die Unterstützung des eigenen Geschäfts adaptiert haben (z.B. Nutzung…

Zum Artikel
Die Zukunft liegt in innovativen Geschäftsmodellen: Equipment-as-a-Service

Equipment-as-a-Service als Servitization-Geschäftsmodell Viele Unternehmen sind bereits vertraut mit Software-as-a-Service (SaaS), sei es das eigene CRM-System oder die Office-Software. Dabei werden jedoch meist nur rein digitale Güter im Rahmen der „Servitization“ genutzt. Bei Equipment-as-a-Service (EaaS) werden dagegen insbesondere kapitalintensive Hardware-Güter, wie Industriemaschinen, als Bundle mit…

Zum Artikel
Mücke Roth & Company erhält Top Consultant Siegel – zum zweiten mal in Folge!

Wir gehören zu den besten Mittelstandsberatern Preisgekrönte Beratungsqualität: Wir haben das TOP CONSULTANT-Siegel 2022 verliehen bekommen. Auf der Preisverleihung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit am Freitag, 24. Juni, in Frankfurt am Main gratulierte Bundespräsident a. D. Christian Wulff zu diesem Erfolg. Wulff begleitet den Beraterwettbewerb…

Zum Artikel