Industriegüter & Services

Wir unterstützen Hersteller, Händler und Diensteanbieter im Industriegüterumfeld bei der Anpassung an neue Marktdynamiken und der Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Challenges der Branche

Unternehmen sehen sich heute mehr denn je von neuen Marktteilnehmern und innovativen Geschäftsmodellen bedroht. Diese setzen neue Technologien, wie z.B. KI, ein und verändern ihre Geschäftsmodelle, teilweise disruptiv. Um in dem sehr dynamischen Marktumfeld mithalten zu können, sind wegweisende Geschäftsmodelle sowie praxiserprobte Go-to-Market Strategien überlebenswichtig. Hersteller und Händler von Industriegütern sind darauf angewiesen, Hardware zu vernetzen, um fortschrittliche Lösungen für ihre Kunden anzubieten. Wiederkehrende Einnahmen können durch Mehrwertdienstleistungen und Ökosysteme gesichert werden. Perspektivisch wird hierbei die ganzheitliche Positionierung als Ökosystem-Anbieter relevant, so dass vernetzte Services das Produktportfolio komplettieren. Viele etablierte Unternehmen entwickeln bereits technologiegetriebene Lösungen, um den Anschluss an Start-ups nicht zu verpassen. Mehrheitlich sind diese Unternehmen noch nicht bereit, neue Geschäftsmodelle intern umzusetzen und entwickelte Produkte tatsächlich auf den Markt zu bringen. Der gesamte Go-to-Market Ansatz muss überdacht und die Organisation entsprechend angepasst werden. Es gilt, die interne Organisation kundenzentrisch auszurichten, um nicht hinter den Wettbewerb zurückzufallen. Insbesondere im Marketing, Vertrieb und Service besteht die Herausforderung darin, die menschliche Interaktion mit dem Einsatz neuer Technologien zu kombinieren.

Scope

Markt- und Kundenanalyse:

Datenbasierte Analyse des Wettbewerbs und der Kundenzielgruppe, Ableitung von Best Practices

Positionierung und Wertversprechen:

Definition einer wettbewerbsfähigen Positionierung und Ableitung kundenzentrierter Wertversprechen

Produktdefinition und Erlösmodell:

Entwicklung eines kundenzentrierten Produktportfolios, Definition der Erlöslogik, Bestimmung von Preispunkten

Berechnung eines detaillierten Business-Cases mit Umsatz- und Kostenprognose, Investitionsplanung, Cash-Flow Analyse und Rentabilitätsbetrachtung Betrachtung

Kommerzielle Machbarkeit:

Definition relevanter Marketingkanäle und Ableitung konkreter Marketingmaßnahme

Vermarktung:

Aufbereitung von Pitch-Deck Unterlagen basierend auf Projektergebnissen

Investorengewinnung:

Strategie und Positionierung:

Wir entwickeln individuelle Unternehmens- & Marktstrategien.

Innovation, Technologie & Geschäftsmodell:

...basierend auf innovativen Technologien, gemeinsam mit unserem Start-up-Netzwerk

Organisation & Prozesse:

...bilden die Innovationen intern als "Organisation der Zukunft" ab

Marketing & Vertrieb:

...und orchestrieren den Vertrieb mit individuellen go-to-market Strategien,

Implementierung & Skalierung:

...bis der operative Erfolg bei unseren Klienten erreicht ist.

Wachstumsmöglichkeiten

Umsatzwachstum im Kerngeschäft
  • Durch Verbesserung der Wettbewerbspositionierung (value based selling)
Umsatzwachstum durch Erschließen neuer Geschäftsfelder
  • Vernetzung, Ökosysteme, Geschäftsmodelle
Effizienzsteigerung
  • Effizienzsteigerung im Kerngeschäft durch Nutzung innovativer Technologien (Künstliche Intelligenz, Martech, CRM-Systeme, Chatbots, etc.) 

Auszug unserer Projekte

Problemstellung des Kunden

Weltweiter Marktführer für Messtechnik

Definition einer digitalen Vertriebs- & Marketingstrategie mit weltweiter Anwendbarkeit in verschiedenen Tochtergesellschaften zur Generierung von Neukunden.

Unsere Lösung für den Kunden

Entwicklung einer Marketing Automation Kampagne inkl. Definition von Anforderungen an interne Stakeholder sowie externe Dienstleister & Exekution der Pilot-Kampagne als Blaupause für weitere Aktivitäten:

  • Ganzheitliche Konzeption einer Lead-Generierungs-Strategie & Lead-Nurturing Setup mit Handover Punkten zu Telesales.
  • Ausrichtung vertrieblicher Aktivitäten an der Unternehmensstrategie & Einbinden der digitalen Vision in strategische Geschäftsziele.
  • Operative Ausführung einer Pilot-Kampagne zur Generierung von Neukunden & Steuerung von Marketing & Vertrieb in einem internationalen Setup (DE & US).
  • Verankerung notwendiger Fähigkeiten für die Generierung von Neukunden innerhalb der Organisation & Skalierung des Konzepts auf Tochtergesellschaften durch Blaupause.

Problemstellung des Kunden

Internationales Hardware Unternehmen Erneuerbare Energien

Entwicklung eines strategischen Zielbildes, Operationalisierung der Wachstumsstrategie & Ableitung eines Plans, um Meilensteine auf dem Weg zur Verfünffachung des Umsatzes zu erreichen.

Unsere Lösung für den Kunden

  • Erarbeitung einer belastbaren Planung zur Skalierung der Geschäftstätigkeit aufbauend auf strategischen Entscheidungen bzgl. Märkten, Produktportfolio & Geschäftsmodell:
  • Definition von unternehmensinternen Guiding Principles, wie das strategische Zielbild erreicht werden soll. Runterbrechen des Zielbildes in strategische Handlungsbereiche, um relevante Arbeitspakete in Geschäftsbereichen zu definieren.
  • Planung von Querschnittsfunktionen wie der Transformation der gesamten Organisation („People & Processes“).
  • Mitigation von Risiken durch Vergabe von Ownership im Management-Team mit strategischen Lösungsansätzen und Handlungsoptionen.
  • Definition einer finanziellen Governance für Effizienz und Geschwindigkeit am Markt inkl. innovativer Finanzierungsmodelle & Partnerschaften.

Kundenstimmen

Best4Tires

Dr. Peter Schwibinger, CEO

„Mücke Roth und Company hat unseren Vertriebsansatz innerhalb von kürzester Zeit neu konzipiert & als „Vertrieb 2.0“ in die Umsetzung gebracht. Das Projekt war so erfolgreich, dass es nun als Blueprint für unsere gesamte Vertriebsorganisation gilt. Hervorragende Arbeit. Uneingeschränkt zu empfehlen.“

Best4Tires

Dr. Peter Schwibinger, CEO

„Mücke Roth und Company hat unseren Vertriebsansatz innerhalb von kürzester Zeit neu konzipiert & als „Vertrieb 2.0“ in die Umsetzung gebracht. Das Projekt war so erfolgreich, dass es nun als Blueprint für unsere gesamte Vertriebsorganisation gilt. Hervorragende Arbeit. Uneingeschränkt zu empfehlen.“

All3DP

Mathias Plica, CEO/Geschäftsführer

"Mücke Roth & Company hat uns sehr geholfen den Wert unserer eigenen Kundendaten besser zu verstehen und dieses Potenzial zielgerichtet für unseren Wachstumskurs zu nutzen. Mit der gezeigten fachlichen Expertise, tatkräftiger Unterstützung auf Augenhöhe und ihrer Analytics-Umsetzungskompetenz können wir unsere Kunden nun noch besser adressieren und haben weitere wertvolle Insights zu Kunden, Kanälen und datenbasierten Maßnahmen erhalten. Wir freuen uns darauf weitere spannende Themen mit Mücke Roth & Company anzupacken.“

All3DP

Mathias Plica, CEO/Geschäftsführer

"Mücke Roth & Company hat uns sehr geholfen den Wert unserer eigenen Kundendaten besser zu verstehen und dieses Potenzial zielgerichtet für unseren Wachstumskurs zu nutzen. Mit der gezeigten fachlichen Expertise, tatkräftiger Unterstützung auf Augenhöhe und ihrer Analytics-Umsetzungskompetenz können wir unsere Kunden nun noch besser adressieren und haben weitere wertvolle Insights zu Kunden, Kanälen und datenbasierten Maßnahmen erhalten. Wir freuen uns darauf weitere spannende Themen mit Mücke Roth & Company anzupacken.“

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Andreas Keiger, Executive Vice President EMEA/India

„Das Team von Mücke Roth & Company, zusammen mit Peter Schütte (StoF!), hat gemeinsam mit unserer Sales Excellence Abteilung die Eckpfeiler für unsere globale digitale Vertriebsstrategie entwickelt. Was für mich als Executive Vice President EMEA/India essenziell war: dass die schnelle Umsetzbarkeit bei der Priorisierung der Empfehlungen im Vordergrund stand und das gesamte WIKA-Team vom 1. Tag an hervorragend mit an Bord geholt wurde. So konnten wir innerhalb kürzester Zeit ein konkretes Programm zur digitalen Leadgenerierung mit globalen Kampagnen und CRM-Unterstützung lostreten. Wir sind sehr zufrieden und arbeiten weiterhin gern mit Mücke Roth & Company zusammen.“

WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Andreas Keiger, Executive Vice President EMEA/India

„Das Team von Mücke Roth & Company, zusammen mit Peter Schütte (StoF!), hat gemeinsam mit unserer Sales Excellence Abteilung die Eckpfeiler für unsere globale digitale Vertriebsstrategie entwickelt. Was für mich als Executive Vice President EMEA/India essenziell war: dass die schnelle Umsetzbarkeit bei der Priorisierung der Empfehlungen im Vordergrund stand und das gesamte WIKA-Team vom 1. Tag an hervorragend mit an Bord geholt wurde. So konnten wir innerhalb kürzester Zeit ein konkretes Programm zur digitalen Leadgenerierung mit globalen Kampagnen und CRM-Unterstützung lostreten. Wir sind sehr zufrieden und arbeiten weiterhin gern mit Mücke Roth & Company zusammen.“

HÖRMANN Industries GmbH

Dr. Christian Baur, CTO

„Mücke Roth & Company hat uns pragmatisch und „Seite-an-Seite“ bei der Identifikation neuer digitaler Geschäftspotenziale innerhalb der HÖRMANN Gruppe unterstützt. Dies stellt für uns einen wichtigen Schritt bei der Neuausrichtung von HÖRMANN Digital und der gesamten Digitalisierungsstrategie dar. Mithilfe klarer Methodik, umfangreicher Erfahrung und der notwendigen Prise „Hands-On“-Mentalität wurden so nächste Schritte für den Wachstumskurs von HÖRMANN transparent und klar definiert. Vielen Dank dafür an das Projekt-Team von Mücke Roth & Company für die hervorragende Arbeit!”

HÖRMANN Industries GmbH

Dr. Christian Baur, CTO

„Mücke Roth & Company hat uns pragmatisch und „Seite-an-Seite“ bei der Identifikation neuer digitaler Geschäftspotenziale innerhalb der HÖRMANN Gruppe unterstützt. Dies stellt für uns einen wichtigen Schritt bei der Neuausrichtung von HÖRMANN Digital und der gesamten Digitalisierungsstrategie dar. Mithilfe klarer Methodik, umfangreicher Erfahrung und der notwendigen Prise „Hands-On“-Mentalität wurden so nächste Schritte für den Wachstumskurs von HÖRMANN transparent und klar definiert. Vielen Dank dafür an das Projekt-Team von Mücke Roth & Company für die hervorragende Arbeit!”

Liebherr Mining

Dr. Jörg Lukowksi, EVP Sales & Marketing

„Mücke Roth & Company hat uns bei der Entwicklung der globalen Vertriebsstrategie bei Liebherr Mining tatkräftig unterstützt. Mit konzeptioneller Expertise, Erfahrungen aus anderen Branchen und pragmatischen Empfehlungen wurde das Liebherr Team ab Projektstart erfolgreich eingebunden. Stets auf Augenhöhe und mit Zug zum Geschäft – so sollten Beratungsprojekte laufen. Vielen Dank.“

Liebherr Mining

Dr. Jörg Lukowksi, EVP Sales & Marketing

„Mücke Roth & Company hat uns bei der Entwicklung der globalen Vertriebsstrategie bei Liebherr Mining tatkräftig unterstützt. Mit konzeptioneller Expertise, Erfahrungen aus anderen Branchen und pragmatischen Empfehlungen wurde das Liebherr Team ab Projektstart erfolgreich eingebunden. Stets auf Augenhöhe und mit Zug zum Geschäft – so sollten Beratungsprojekte laufen. Vielen Dank.“

Whitepaper

EQUIPMENT-AS-A-SERVICE: DIE 5 ARTEN FÜR NACHHALTIGEN GESCHÄFTSERFOLG.

DIE ZUKUNFT LIEGT IN INNOVATIVEN GESCHÄFTSMODELLEN.

PARTNERVERTRIEB IM B2B SOFTWARE & CLOUD SOLUTI- ONS-MARKT: WIE AKTIVIERE ICH MEINE PARTNER?

Start-ups aus unserem Portfolio

Zu unserem Start-up Portfolio

Auszug unserer Kunden

Michael Mücke

Managing Partner und Branchenleiter Industriegüter & Services

Michael ist Experte in den Bereichen Digitalisierung und IoT und hat zahlreiche Unternehmen persönlich bei der digitalen Transformation begleitet. Sein Fokus liegt u. a. auf den Themengebieten datenbasierte Geschäftsmodelle, Strategieentwicklung und Künstliche Intelligenz. Nach seiner Zeit bei A.T. Kearney hat er ein erfolgreiches Start-up gegründet und ist als Serieninvestor an mehreren digitalen Start-ups beteiligt – und dort auch in deren Management Boards vertreten.

Mail: m.muecke@muecke-roth.de

Michael Mücke

Managing Partner und Branchenleiter Industriegüter & Services

Michael ist Experte in den Bereichen Digitalisierung und IoT und hat zahlreiche Unternehmen persönlich bei der digitalen Transformation begleitet. Sein Fokus liegt u. a. auf den Themengebieten datenbasierte Geschäftsmodelle, Strategieentwicklung und Künstliche Intelligenz. Nach seiner Zeit bei A.T. Kearney hat er ein erfolgreiches Start-up gegründet und ist als Serieninvestor an mehreren digitalen Start-ups beteiligt – und dort auch in deren Management Boards vertreten.

Mail: m.muecke@muecke-roth.de